Computerspiele verschenken

Ein häufiger Geschenkewunsch von Kindern sind Computerspiele bzw. Konsolenspiele. Natürlich nicht nur zum bevorstehenden Weihnachtsfest, auch zu Ostern oder zum Geburtstag werden Computerspiele gerne verschenkt. Deshalb gebe ich Ihnen einige Hinweise, wie Sie Informationen zu Spielgenres, Alterskennzeichnung und Spielbewertungen von Computerspielen finden.

Spielgenre

Wenn Sie ein Spiel für Ihr Kind selbst aussuchen möchten, können Sie anhand der Lieblingsspiele Ihres Kindes innerhalb des gleichen Genres ein passendes Spiel finden. Computerspiele können in verschiedene Genres eingeteilt werden. Es gibt zum Beispiel Denkspiele, Simulationsspiele, Shooter und Sportspiele. Eine gute Erklärung und Übersicht der Genres inklusive der dazu gehörigen Spieletitel finden Sie auf der Seite der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK).

Alterskennzeichnung

Computer- und Konsolenspiele die regulär in Deutschland verkauft werden, müssen eine Alterskennzeichnung aufweisen. Die Alterskennzeichnung für Computer- und Konsolenspiele wird in Deutschland von der USK durchgeführt. Dabei wird geprüft, ob die Spielinhalte den gesetzlichen Regelungen des Jugendschutzes entsprechen. Gewaltverherrlichende Darstellungen, verstörende Inhalte oder unpassende Sprache führen dazu, dass Spiele erst für ältere Altersgruppen frei gegeben werden.

Die Alterskennzeichnung eines Spiels ist auf der Vorderseite der Verpackung und auf dem Datenträger zu finden. Fünf verschiedene Prüfzeichen zeigen die Einstufung durch die USK, für welche Altersgruppe das Spiel inhaltlich geeignet ist. Das Kennzeichen sagt aber nicht aus, ob das Spiel pädagogisch empfehlenswert und der Schwierigkeitsgrad von dieser Altersgruppe zu meistern ist. Auf der Webseite der USK finden Sie auch eine Datenbank aller geprüften Computer- und Konsolenspiele mit deren Altersklassifizierung.

Bewertung der Spielinhalte

Einen Eindruck über den Spielinhalt und die Bewertung eines Titels können Sie auf der Webseite des Computer-Projekts Köln e.V gewinnen. Auch auf der Webseite der Bundeszentrale für politische Bildung  finden Sie eine Bewertung von Computerspielen.

Spieletipps

Tipps für empfehlenswerte Spiele erhalten Sie auf der Webseite des Internet-ABC. Es handelt sich um Spieleempfehlungen, die ein Kind abhängig vom Alter bedenkenlos spielen kann und ein gutes Qualitätsniveau aufweisen. Sie können sich auch an Preisen oder Gütesiegeln bei der Auswahl orientieren. Auf der Seite http://www.kindersoftwarepreis.de/ oder http://www.games-wertvoll.de/ finden Sie empfehlenswerte Spiele.

Computerspiele kaufen

Computer- und Konsolenspiele können Sie im stationären Handel erwerben. Im Normalfall können Sie sich dort über geeignete Spiele beraten lassen. Alternativ können Sie auch über einen Webshop das Spiel bestellen. Sofern Sie noch unentschlossen sind, müssen Sie sich auf die Beschreibung des Artikels im Shop verlassen. Bei Amazon haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, anhand verschiedener Filterkriterien die Auswahl einzugrenzen. Empfehlenswert bei Amazon ist die Filterung nach der USK-Klassifizierung.